Lage

Das charmante Haus mit dem sehr reizvoll angelegten Garten finden Sie in einer der begehrten Höhenlagen der Stadt Baden-Baden.

Eine naturverbundene, sehr ruhige Villenlage an einer weitestgehend von Durchgangsverkehr freien Straße, die gesäumt ist von ansprechenden Häusern und die Sie schon bei der Anfahrt zum Haus die gehobene Wohnlage erkennen lässt.

Die Verkehrsanbindung ist gut und öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.

Beschreibung

Wenn auch nicht unmittelbar auf den ersten Blick erkennbar, so lässt Sie doch bereits der gepflegte Vorgarten vermuten, welch idyllisches Gartenparadies sich Ihnen im hinteren Bereich des Grundstücks erschließen wird.

Über den im mediterranen Stil gepflasterten Hof erreichen Sie die zum Haus gehörige Garage und über wenige Stufen den Hauseingang, der zugleich auch stufenlos über einen seitlich am Haus entlang führenden Weg betreten werden kann.

Das Entree bildet ein kleiner Windfang, der Sie über eine Glastür in einen großzügig gehaltenen Garderobenbereich führt. Hier gleich rechts ist praktischerweise auch der Zugang in die gemütliche und helle Küche. So sind auf kurzem Weg auch die Lebensmitteleinkäufe schnell verstaut.
Linker Hand liegen ein Ankleide-, Gäste- oder auch Arbeitszimmer, das Schlafzimmer und ein hell gefliestes Tageslichtbad, ausgestattet mit einer Duschbadewanne, einem Waschbecken und einem WC. Direkt daneben und somit auch angenehm separiert das Gäste WC, ebenfalls mit Fenster.

Dreh und Angelpunkt des Hauses ist das große Wohn- Esszimmer, ein heller und großzügiger Raum der sich über seine großen Fensterfronten direkt in den atemberaubend schönen Garten zu öffnen scheint. Sowohl vom Ess- als auch dem Wohnbereich haben Sie Zugang zum Garten, bzw. zu den jeweils davorliegenden Terrassen. Beide Terrassen sind überdacht. Die Terrasse vor dem Wohnzimmer mit Blick auf den Seerosen-Teich verfügt über einen mit Holz zu befeuernden Außenkkamin. Eine gemütliche und windgeschützte Ecke die schnell zu Ihrem zweiten Wohnzimmer lancieren wird. Übrigens, auch im Wohn-Essbereich gibt es einen holz-befeuerten Kachelofen, der im Winter für behagliche Wärme sorgt.

Auf dem ca. 1.088 m² großen Grundstück erstreckt sich ein idyllisch angelegter, sehr hochwertig bepflanzter und mit viel Liebe zum Detail gepflegter Garten. Eine grüne Oase über die ein groß gewachsener Mamutbaum wacht, der schon viele Jahre der unangefochtene Blickfang dieses Gartens ist. Eine wahrhafte Gartenidylle, der ideale Rückzugsort von der Hektik des Alltags.

Das Obergeschoss des Hauses, von dem aus Sie auch einen herrlichen Blick auf den Garten haben, beherbergt vier Zimmer und ein separates Bad, ausgestattet mit einem WC, einem Waschbecken und einer Dusche.

Zwei der Zimmer haben Zugang auf einen gut nutzbaren Balkon Ein gemütliches Plätzchen, das Ihnen eine fantastische Aussicht auf den Merkur und die das Murgtal umgebenden Bergzüge bietet.

Das Haus und der Garten sind in einem sehr gepflegten Zustand. Das Dach wurde im Jahr 2000 vollständig erneuert. Alle Fenster wurden bereits erneuert und sehr hochwertig in einer Kombination aus Holz und Aluminium ausgeführt. Die Heizung stammt aus den Jahr 2001. Das Haus ist teilunterkellert und ein neues Drainagesystem wurde in der jüngeren Zeit verlegt.

Fazit

Hier gilt, einziehen und sich zuhause fühlen. Es erwartet Sie ein charmantes Haus mit ca. 180 m² Wohnfläche, 7 Zimmern, umgeben von einem herrlichen Garten im einer sehr ruhigen und naturverbundenen Wohnlage.

Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Besichtigungstermin mit uns.

Auf einen Blick

Eckdaten
Objekt-Nr.1-1341
ObjektartEinfamilienhaus
Zimmer7
Wohnfläche ca.176 m²
Grundstücksfläche ca.1.088 m²
Kaufpreis789.000 €
Käuferprovision3,57% inkl. MwSt.
Verfügbarkeitkurzfristig nach Absprache!
ergänzende Informationen
Baujahr1958
unterkellertteilunterkellert
HeizungsartÖl-Zentral
Küche1
Bad2
Gäste-WC1
Garagen-Plätze1
Energieeffizienz
Energieausweisliegt vor!
Art des AusweisesBedarfsausweis
ausgestellt am:07.06.2014
wesentlicher EnergieträgerÖl
Baujahr lt. Ausweis1958
Baujahr Wärmeerzeuger2001
Endenergiebedarf172 kWh/(m² x a)
Energie EffizienzklasseF