Energieausweis

Die energitische Bewertung eines Gebäudes

Geregelt ist der Energieausweis in der Energieeinsparverordnung (EnEV).

Es wird in zwei Arten des Energieausweises unterschieden, den Bedarfsausweis und den Verbrauchsausweis.  Bei Mehrfamilienhäusern mit mehr als 4 Wohneinheiten sowie bei Einfamilienhäusern mit nach dem 1. November 1977 eingereichten Bauantrag, reicht in der Regel der günstigere Verbrauchsausweis.

Bei Mehrfamilienhäusern bis zu 4 Wohneinheiten sowie bei Einfamilienhäusern mit Bauantrag, vor dem oben genannten Datum muss der aufwendigere Bedarfsausweis ausgestellt werden.

Möglicherweise stellen sich Ihnen viele Fragen, wie zum Beispiel: Welchen Energieausweis benötige ich? Wie unterscheiden sich die beiden Energieausweise und was kostete der jeweilige Energieausweis?

Keine Sorge, wir von Immobilien Gerd Jancke GmbH, Baden-Baden, unterstützen Sie und empfehlen Ihnen auf Wunsch gerne einen externen Dienstleister, der bei Bedarf den passenden Energieausweis für Ihr Objekt erstellt.

Erfolgreich vermittelt

Altstadt Baden-Baden

Diese Immobilien haben wir bereits erfolgreich vermittelt!

weiter lesen…

Leistungskatalog

Trinkhalle Baden-Baden

Unser Versprechen – oder was Sie als Eigentümer von uns erwarten dürfen!

weiter lesen…

Kundenmeinungen

Tulpen Baden-Baden

Referenzschreiben – Kundenmeinungen schwarz auf weiß!

weiter lesen…